3 Jahre gültig
frei übertragbar
per E-Mail verfügbar
print@Home

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Einlösung von Gutscheinen

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Rostocker Fotograf - Martin Börner und Unternehmern, die über unseren Shop rostocker-fotograf.gutscheinwerft.de Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Gegenstand
Der Rostocker Fotograf Gutschein kann nach Maßgabe dieser Bedingungen vor Ort im Unternehmen Rostocker Fotograf Martin Börner eingesetzt werden.
Sie können einen oder mehrere Gutscheine erwerben. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons nehmen Sie das Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags an.
Der Gutschein wird Ihnen per Mail zugestellt.
Der Gutschein ist übertragbar und kann an Dritte weitergegeben werden.

§ 3 Einlösen des Gutscheins
Der Gutschein kann vor Ort im Unternehmen von Rostocker Fotograf Martin Börner oder unter rostocker-fotograf.de/kontakt eingelöst werden.

§ 4 Restguthaben
Übersteigt der Gutscheinwert den Rechnungsbetrag, so muss dieser beim Rostocker Fotograf Martin Börner vollständig eingelöst werden. Eine Barauszahlung des (Rest-)Wertes des Gutscheins ist ausgeschlossen.

§ 5 Gültigkeitsdauer
Gutscheine müssen spätestens zum Ende des dritten Jahres nach Übermittlung des Gutscheincodes eingelöst werden. Danach verlieren sie ihre Gültigkeit.

§ 6 Haftung
Sie verpflichten sich den Gutscheincode geheim zu halten und ihn nur der Person mitzuteilen, der Sie den Gutschein schenken möchten. Rostocker Fotograf Martin Börner übernimmt keine Haftung für den Verlust, Diebstahl oder Missbrauch oder die verzögerte Übermittlung (z.B. durch technische Störungen) des Gutscheins.

§ 7 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen.

§ 8 Widerrufsbelehrung

(1) Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( Rostocker Fotograf Martin Börner, Bertolt-Brecht-Str. 18, 18106 Rostock Tel.: +49 (0) 1515 / 126 000 126 Fax: +49 (0) 32 21 / 1239 370 E-Mail: info@rostocker-fotograf.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

(2) Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

© DIGIWERFT | Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. | Impressum | Datenschutz | AGB | Online Streitschlichtung